Ziegler AG

Aussteller

Rheinstrasse 121
CH-4410 Liestal
Kanton Basel-Landschaft
Schweiz

  • Freigelände 345
  • Strassen, Signalisation und Verkehr Strassen, Signalisation und Verkehr

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Ziegler AG

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Ziegler AG | Tief- und Strassenbau seit 1945

Die Ziegler AG mit Schwerpunkten im Tief- und Strassenbau, Microsil, Rotomill sowie Recycling versetzt Berge seit 1945 als reines Familienunternehmen.

Microsil Kaltmikrobeläge (DSK) - Vom Pionier zum Marktführer

Kaltmikrobeläge finden Ihre Anwendung bei der Instandsetzung sanierungsbedürftiger Fahrbahnen. Diese Mischgüter auf bituminöser Basis schaffen neue Sicherheit in punkto Griffigkeit der Strasse, versiegeln die Oberfläche und tragen zur Reduktion von Lärmemissionen bei.

Auf der Suche nach energiesparenden und kostenoptimierten Methoden sanierungsbedürftige Strassen zu reparieren, begannen wir 1980 mit der Entwicklung von Kaltmikrobelagsverlegern und den speziell dafür konzipierten Mischgütern.

Seit diesem Zeitpunkt widmen wir uns mit grossem Engagement der Konstruktion neuer, noch besserer Maschinen und damit noch effektiveren Kaltmikrobelägen. Dank unserem modernen Fuhrpark ist es uns möglich, sämtliche Anforderungen an die gültigen Immissionsgrenzwerte der Schweizerischen Luftreinhalte-Verordnung (LRV) einzuhalten.

Die Erfahrungen und Weiterentwicklungen die wir seit 1980 erworben haben, zeigen sich nicht nur in den ausgereiften Konstruktionen unserer Maschinen, sondern machen uns schweizweit zum grössten Anbieter von Kaltmikrobelägen.

Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit

Energieschonende Massnahmen und der Einsatz von umweltverträglichen Baustoffen finden in der Verwendung von Kaltmikrobelägen ihre perfekte Symbiose. Um diesen Anspruch zu erreichen, müssen Material und Maschine ideal aufeinander abgestimmt sein. Deshalb unterliegen all unsere Arbeitsabläufe einem strengen Qualitätsmanagement.

Unsere Microsil-Beläge sind giftklassefrei und frei von polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK). Bei der Entsorgung kann das Material ohne Bedenken dem Recyclingkreislauf zugeführt werden. Dank der speziellen Einbautechnik im Kaltverfahren wird zudem ein grosses Mass an Energie im Vergleich zum Einbau im Heissverfahren gespart. Diese Eigenschaften erhalten natürlich vorkommende Ressourcen und schonen die Natur.

Ansprechpartner